Aktionsbündnis der parteilosen Direktkandidaten aus WK 83

Aktionsbündnis der parteilosen Direktkandidaten

für die Erststimme in Wahlkreis 83

Friedrichshain-Kreuzberg/ Prenzlauer Berg Ost



25 Felde-Bajerowitz, Gregor „GROG“
26 Wendt, Frigga „Grundeinkommen-für-alle.org“
27 Blume, Sebastian „Ideengeber Mensch Natur Technik“
28 Pape, Christian „LIBERAL NACHHALTIG SOZIAL WELTOFFEN“
29 Beckmann, Markus „Markus Beckmann-Den Menschen verpflichtet, keiner Partei!“
30 Ritter, Otto „Otto Ritter“
31 Hasel, Thomas „Parteifrei. Für die Menschen.“

Wir wollen, dass die Politik weiß, was die Menschen bewegt.
Daher rufen wir die WählerInnen des Wahlkreis Berlin Friedrichshain - Kreuzberg - Prenzlauer Berg Ost zu einer Bürgerbeteiligungsaktion auf.


Die WählerInnen mögen uns auf einer Postkarte schreiben, wo ihnen der Schuh drückt. 

 
Für diese Postkarten stellen wir im Café Sibylle einen Briefkasten auf.

Den Inhalt der Postkarten werden wir dem Gewinner des Direktmandats nach der Wahl mit auf den Weg geben. Die Postkarten selbst sollen öffentlich ausgestellt werden.

Feierliche Eröffnung des Briefkasten ist

am 18. 09. 2017 um 14 Uhr im Café Sibylle,*

Karl-Marx-Allee Nr. 72


Presse, Medien, Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen!

Der Briefkasten wird bis zur Wahl im Café Sibylle 

bis zur Wahl am 24. 09. geöffnet sein.

* zuvor findet am gleichen Tag ein „Sklavenmarkt“ vor dem Jobcenter Kreuzberg
(Rudi-Dutschke-Straße 3)  statt
– von 10 bis 12 Uhr.


Dabei können Sie einen der 7 parteilosen Direktkandidaten ersteigern, der nur noch zwecks Briefkasteneinweihung dann Freigang haben wird ;-)

Rückfragen/Kontakt:
Christian Pape: info@christianpape.de
FriGGa Wendt: 0177 444 32 42

- die andere parteilosen Direktkandidaten Sebastian Blume, Otto Ritter, Thomas Hasel und Grog Grogsen sind dabei - Bewerber Markus Beckmann ist natürlich ebenfalls eingeladen und wurde informiert, wenn auch bei der Planung nicht erreichbar für uns andere

Keine Kommentare:

Kommentar posten