Dienstag, 30. April 2019

AKTUELLES

Termine/Petitionen/Aktionen>>

*von der Betreiberin unterstützte Aktionen, Demos und Gruppen zum Thema "Grundrechte-für-alle.de"

aufgewärmt: Weihnachtsansprache von 2013 (der-wendeberater.de


**********************************
18. 04. 2019 ab 11 Uhr: vor dem SOZIALGERICHT BERLIN Kundgebung anstelle der ausgefallenen Gerichtsverhandlung über "nicht marktgerecht gelogene Bewerbungen"
 ***********************************
28. 04. 2019: 12 Uhr Bedingungsloser Snack-Empfang im Musikstudio Ohrpheo
Musik, Möglichmachende, Produkte und Interessierte zum "Grundeinkommen für alle"
 ************************
Tom P. ("Haus der Würde des Menschen") kritisch über die Berichterstattung in den Medien zu seiner (Umzugs- und Wohn-) Situation

LÄUFT noch 20. 02. 2019: Gerichtstermin zur URTEILSVERKÜNDUNG im gegen mich gerichteten MIETERHÖHUNGSVERLANGEN wird wegen Überlastung des Richters auf den 13. März verschoben... und am 13. März erfolgte dann keine Urteilsverkündung, sondern nur der Beschluss, dass der Vermieter zu meinem neuesten Schriftsatz Stellung beziehen kann...  

immernoch aktuelle Petition: Drugstore und POTSE bleiben

Potse ist besetzt - vor der Potsdamer Str. 180 findet seit 02. 01. 2019 eine Dauermahnwache statt - kommt helfen!


nach Wohnungslosendemo daueraktuell: offener Brief (Dietlind Schmidt/Wohnungslosenparlament) auch als PETITION bei CHANGE.org

Nachbetrachtung:

KUNDGEBUNG IN KARLSRUHE vor dem BUNDESVERFASSUNGSGERICHT 

anlässlich seiner (endlich stattfindenden) Erörterung der SANKTIONSFRAGE!

OFFENER BRIEF: "Kein Rechtsfriede ohne Grundrechte":  https://www.openpetition.de/petition/online/kein-rechtsfriede-ohne-grundrechte



Provinzposse: "Reichsbürgeralarm", weil er zur Gründung einer Ortsgruppe "der PARTEI" einlud!? News von Michael Fielsch>>

*Die BGE-Info-Telefonnummer aus der Woche des Grundeinkommens ist täglich von 22-0 Uhr aktiv - ruft gern an! 

 

*Soli-Demo für Drugstore und Potse war ein voller Erfolg am 15. 12. 2018 - verfolgt diese und weitere Aktionen hier weiter und BRINGT EUCH EIN:

http://letsgetunited.blogsport.eu/

*Satire setzt sich gegen Strafrechtsambitionen durch: Aktion ./. Arbeitsunrecht (Werner Rügemer, Elmar Wiegand) haben sich genial für Toys R Us -Beschäftigte solidarisiert und einen Fake-Martin Schulz auftreten lassen (für das, was dem echten Schulz hätte am Herzen liegen sollen) - dafür wurde Strafanzeige gestellt - und inzwischen eingestellt!

*sind hier LINKE unter den Lesenden? Ich bin parteilos, weise Euch aber gern auf eine Möglichkeit "innerhalb der Linken" zum BGE abzustimmen hin: HIER

*Lustige Bewerbung eines Selbständigen*


*FRAGEBOGEN an BEHÖRDENMENSCHEN - BETA-Version

*(passiver HARTNÄCKIGKEITS?) ERFOLG* - mein BUSSGELDBESCHEID ist VERJÄHRT und ich muss dafür weder zahlen noch in den KNAST ;-)))

weiteres noch immer aktuelle sowie GEWESENE AKTIONEN inkl. Links


*ein Artikel über Kriminalitätsindustrie - hammer geil:

https://www.rubikon.news/artikel/werden-wir-kriminell

16. 07. 2018: Na, kommt das Bundesverfassungsgericht dieses Jahr noch in die Puschen und entscheidet über Sanktionen? 

Ich reiste mit Freunden und der Wahrheitspatenschaft.de nach Karlsruhe, wo auch eine andere Demo zu diesem Anliegen stattfand.

01. Juli 2018: Abschiedsbrief ans Jobcenter (noch 3925 Tagen Hartz IV)


Gerichtsverhandlung (06. 06. 2018) Vermieter Gewobag gegen FriGGa, *Auswertung*


28.05. 2018
Ich habe ANTWORT von der ANTIDISKRIMINIERUNGSSTELLE erhalten - zur Frage nach Diskriminierung durch den (gängigen) Arbeitsbegriff (...fällt  nicht unter deren Arbeitsbereich...)



27. 05.2018: ...was über FriGGas erste Sanktion mal gesagt bzw. gezeigt werden muss
Special Thanks to "Hartz Elite"


25.05.2018:
ab heute gilt das neue EU-DATENSCHUTZGESETZ. Dieser Blog sammelt über Google ohne mein Zutun mit Cookies weiterhin Eure Daten, die mir aber nicht zugänglich sind, also surft und kommentiert anonym!
Zum VERKAUF biete ich euch gern meine eigenen Daten feil Ooops ;-P

ab 23. 05. 2018 und dann regelmäßig an SAMSTAGEN:

Artikel 20 GG: Bürger nehmen die Verfassung nun selbst in die Hand

2018 - das Jahr der Entscheidungen?! 

Hier wird irgendwann eine NEUJAHRSANSPRACHE verlinkt...inshallah... noch ehe BER fertig ist...
...wir haben es schon vor Ewigkeiten abgedreht... es findet der Feinschliff statt bei irgendwem auf dem Rechner...
sagte ein junger Freund immer: wenn man sich auf andere verlässt...

HIER IST DER TEXT - im (real)(Satire)Blatt "BundesNACHTrichtenDienst" nachzulesen - neben anderen Texten. Wir haben schon das nächste Heftchen in Planung.

 

andere "Nach der Wahl"-Aktionen (werden manchmal aktualisiert und immer wieder weitergelebt):

Mieterhöhung und erzwungene Unterschriften>> 

Videos (zusammengefasst im Adventskalender - und coole neue mit Star Trek)>>

Bewerbungen (im Advent, zum 1. April und überhaupt auf alles)>>

Es gab 2017/2018 ÖFTER EINE BUNDESNACHT

Und damals fragte ich mich: kommt gar bald eine Neuwahl?! Ich hoffe doch sehr>>

***********************************

Wahlstimmen"ticker" der Wahlleitung>>

 1274 Menschen haben für mich gevotet - ich danke denen allen und auch denen, die einen meiner parteilosen Mitbewerber gewählt haben. Stand 24.09./25.09.

bei einer Nachzählung ergab sich, dass ich wohl 1298 Stimmen erreicht haben soll ;-)

******************************

 GEWESENE AKTIONEN/ARCHIV



1 Kommentar:

  1. ich habe meinen BLOG nicht unter Kontrolle! er speichert willkürlich Änderungen nicht - teilweise setzen sich aktualisierte Dinge automatisch wieder zurück...

    das nur als Hinweis - sorry für etwaige Verwechselungen. Ich habe schon zum 7. Mal die Schriftfarbe verändern wollen... *grrr*

    AntwortenLöschen